Mehr Frische auf allen Ebenen. Dank der Kältegeräte von Siemens.

Voraussetzung für gutes Essen sind frische Lebensmittel. Die Kältegeräte von Siemens sind mit unterschiedlichen Frischesystemen ausgestattet die Ihnen die Frischehaltung Ihrer Lebensmittel einfach und flexibel machen, damit Ihr Essen immer zu einem Genuss wird egal wann Sie Zeit zum Einkaufen finden.

Bis zu 3x länger frisch. Was heißt das für Sie?

Seltener Einkaufen
Um immer etwas Frisches im Haus zu haben, reicht schon ein Großeinkauf pro Woche. So gewinnen Sie Zeit und sind
flexibler beim Kochen

Schonung für den Geldbeutel
In Zukunft weniger wegwerfen: Ihre Vorräte bleiben deutlich
länger frisch.

Für eine individuelle Lagerung der Lebensmittel
Je nach Vorliebe bieten die Siemens Kühlschränke
verschiedenste Frischesysteme und damit einen Kühlschrank,
der Ihre Lieblingsprodukte möglichst lange frisch hält.

Lebensmittel halten bis zu 3x länger frisch: die 0 °C-vitaFresh Zonen.

Für eine längere Frischhaltung sind sowohl Temperatur wie Luftfeuchtigkeit entscheidend. Die vitaFresh­Lagerzonen nahe 0 °C mit unterschiedlicher Luftfeuchtigkeit bieten überzeugende Vorteile. So bleiben Lebensmittel bis zu 3x länger frisch und die Vitamine wesentlich länger erhalten. Auch minimieren die separaten Fächer unangenehme Geruchsübertragungen.

Temperatur: Konstant nahe 0 °C

Feuchtigkeitskontrolle: Die Luftfeuchtigkeit lässt sich einfach auf die spezifischen Lagerbedürfnisse anpassen.

Zu den Geräten

hydroFresh Piktogramm

Hält Obst und Gemüse bis zu 2x länger frisch: hydroFresh-Box.

Mit einem Regler lässt sich die Feuchtigkeit in der hydroFresh Box an den Bedarf anpassen. Das garantiert ein konstantes Lagerklima bei optimaler Feuchtigkeit, in dem Geschmack, Vitamine und Nährstoffe länger erhalten bleiben.

Temperatur: Wie im restlichen Kühlraum

Feuchtigkeitskontrolle: Geschlossenes System, manuelle Feuchtigkeitsregulierung über Schieberegler

Empfohlene Lebensmittel: Obst und Gemüse, perfekt für Salat

Zu den Geräten

Obst und Gemüse bleiben länger knackig frisch: die crisperBox.

Ob Aprikosen, Brokkoli oder Feldsalat – in der crisperBox lässt sich der Feuchtigkeitsgehalt auf das Eingelagerte abstimmen und einfach manuell per Schieberegler einstellen. So bleibt alles länger knackig und frisch.

Temperatur: Wie im restlichen Kühlraum

Feuchtigkeitskontrolle: Gemüseschublade mit Feuchtigkeitsregulierung an der Schubladenfront

Empfohlene Lebensmittel: Obst und Gemüse und Salat

Zu den Geräten

crisperBox
coolBox Piktogramm

Hält Fisch und Fleisch bis zu 2x länger frisch: die coolBox.

Die coolBox sorgt dafür, dass frisches Fleisch, frische Wurstwaren und frischer Fisch länger frisch bleiben. Genau genommen doppelt so lange. Für diese hervorragenden Frischhalte-Bedingungen ist die Temperatur im Fach um 2–3 °C kühler als im übrigen Kühlraum. Das transparente Material ermöglicht eine ideale Sicht auf den Inhalt.

Temperatur: 2–3 °C kälter als im restlichen Kühlraum

Feuchtigkeitskontrolle: Keine Feuchtigkeitskontrolle

Empfohlene Lebensmittel: Fisch, Fleisch und Getränke

Zu den Geräten

Social Media

Folgen Sie Siemens Home Deutschland im Social Web.

Händler

Sie suchen nach einem Siemens-Händler in Ihrer Nähe?

Zur Händlersuche