Kochfelder und Kochstellen

Hier finden Sie die Liste aller verfügbaren Geräte.

Zur Liste aller Geräte

Verschiedene Größen

Platzierung

Bedienung

Hier geben Sie die Kommandos.

Optimaler Überblick, schnelle Reaktionszeiten und intuitive Nutzung – mit den Bediensystemen von Siemens können Sie Ihre Kochzonen komfortabel und sicher steuern.

Beheizungsart

Sicherheit

Kindersicherungstaste

Mit der Kindersicherung entstehen Gefahren gar nicht erst: Die Schalterblenden werden schnell und einfach gegen unbefugtes Berühren geschützt. Die Kindersicherung ist im Hauptschalter der Kochmulde integriert. Wird dieser für sechs Sekunden gedrückt, blockiert das sämtliche Funktionen des Kochfeldes. Erst ein erneutes langes Drücken der Taste löst die Verriegelung wieder.

Schutzgitter

Zur Absicherung der Kochstelle eignet sich auch der Einsatz von portablen Schutzgittern. Diese können Sie während der Benutzung der Kochstelle mit Saugnäpfen befestigen, damit Kinder nicht an das Kochgeschirr oder an die Bedienleiste gelangen.

Restwärmeanzeige

Kochstellen und Kochfelder mit Restwärmeanzeige signalisieren, welche Kochzonen noch heiß sind und warnen so proaktiv vor Verbrennungsgefahr.

Zündsicherung

Die elektronische Zündsicherung für Gaskochstellen unterbricht die Gaszufuhr, sobald die Flamme erlischt.