Auf einen Blick: Die Mehrwerte der Siemens Hausgeräte.

Siemens Hausgeräte bieten maximale Flexibilität und inspirieren durch höchste Standards in Technologie und Design. Entdecken Sie eine Vielzahl innovativer Funktionen für einen intelligenten Haushalt.

Programme/Technologie

Auf alle Bedürfnisse abgestimmt: Von Allergie plus bis Outdoor Programm

  • ICON_PW_TumbleDryers_ActiveSteamTechnology

activeSteam‑Technologie: Macht Dampf, wo andere aufhören, entfernt Falten und Gerüche.

Einfach das Kleidungsstück in den Trockner geben, das passende Auffrischungs-Programm wählen – und schon werden unangenehme Gerüche aktiv mit Dampf entfernt.

  • autoDry Siemens

autoDry-Funktion: Schonend und optimal die Wäsche trocknen.

Egal ob bügel-, schrank- oder extratrocken – damit die Wäsche optimal vor zu hohen Temperaturen und Übertrocknung geschützt ist, messen Sensoren ständig die Temperatur und Restfeuchte. So wird die Wäsche besonders schonend und exakt nach Ihren Wünschen getrocknet.
Video ansehen

  • Siemens Wäschepflege Hemden/Business-Programm

Hemden/Business-Programm: So werden Hemden schön glatt.

Damit Hemden schön glatt werden, brauchen Sie diese zum Trocknen nicht länger tropfnass aufzuhängen. Besser und schneller geht es mit dem Hemden/Business-Programm: Die Hemden werden angetrocknet, aufgelockert und schließlich geglättet.

  • ICON_PW_WasherDryers_Outdoor

Outdoor-Trockenprogramm: Trocknet Spezialfasern besonders schonend.

Funktionstextilien brauchen eine schonende Behandlung auch beim Trocknen. Gerade die geklebten Nähte sind besonders hitzegefährdet. Deshalb setzt das Outdoor-Trocknungsprogramm eine konstant niedrige, nicht schwankende Temperatur ein.

  • ICON_PW_TumbleDryers_Super40

super40: Das erste 40-Minuten- Trocknungsprogramm von Siemens.

Die mit dem super15-Waschprogramm gewaschene Wäsche ist durch einen optimierten Temperaturverlauf und die angepasste Abkühlphase in nur 40 Minuten wieder trocken.

Knitterschutz-Taste: Deutlich weniger bügeln.

Die Knitterschutz-Taste verlängert den Knitterschutz am Programmende auf bis zu 120 Minuten. Durch intensives Hin- und Herbewegen bekommt Ihre Wäsche weniger Falten – und Ihr Bügeleisen weniger Arbeit.

Bedienung

Alles im Griff: Mit Knitterschutz und TFT-Klardisplay

Knitterschutz-System®: Deutlich weniger bügeln.

Ein Knopfdruck reicht, schon wird die Wäsche sowohl schonend als auch gleichmäßig entwässert und bekommt deutlich weniger Falten. Dies erleichtert besonders das Bügeln von Hemden und Blusen.

Kondensationstrockner ohne Abluftschlauch: Überall aufstellbar.

Die feuchte Abluft wird mittels eines Kondensators innerhalb des Geräts entfeuchtet und das kondensierte Wasser in einem separaten Behälter gesammelt.

  • ICON_TFTDISPLAY

TFT-Display: Mehr Übersicht, mehr Bedienkomfort.

Mit dem neuen, hochauflösenden TFT-Display und dem intuitiven Programmwähler fällt das Trocknen besonders leicht. Das Display präsentiert alle aktivierten Programminformationen auf einen Blick – klar unterteilt, besonders übersichtlich und somit schnell zu erfassen.




Effizienz /Sparen

Bessere Leistung, weniger Energie: Von A+++ bis schnelle Trocknung

Energie-Effizienzklassen A+++ und A++: Schonen die Umwelt schon beim Wäschetrocknen.

Dank der innovativen Wärmepumpentrockner- Technik von Siemens verbrauchen Wärmepumpentrockner nachhaltig wenig Strom. Sie sind mit der Energie-Effizienzklasse A+++ und A++ ausgestattet. So verbraucht das beste Modell der Klasse A+++info bis zu 63 % weniger Energie als Geräte der Klasse A.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

Besonders schnelles Trocknen.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

Nur noch 18 Minuteninfo Trocknungszeit per kg Wäsche im Programm Baumwolle Schranktrocken bei voller Beladung. Damit sind diese besonders schnellen Siemens Wärmepumpentrockner fast genauso schnell wie bisherige konventionelle Siemens Kondensationstrockner.



Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Ausstattung /Design

Extra viel Platz: Bis zu 9kg Beladung und Wollekorb

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

  • 1-8 kg Beladung

Extra viel Platz: Bis zu 8 kg Beladung und Wollekorb.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Die neuen Luftkondensations-Trockner mit dem einzigartigen softDry-Trommelsystem haben viel Platz für Ihre Wäsche: 1–8 kg Beladung für ein besonders schonendes Trocknen Ihrer Wäsche.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

  • Wolle- & Schuhkorb

Wolle-/Schuhkorb: Trocknen von Kaschmir bis Sportschuh.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Der Wolle-/Schuhkorb ist fest und waagerecht im Gerät eingehängt und dreht sich nicht mit. Die gleichmäßige und schonende Verteilung der warmen Luft ermöglicht, dass ein dicker Wollpullover in max. 2 Stunden trocken ist.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

  • ICON_PW_WashingMachines_Antivibration

anti-vibration Design: Weniger Vibrationen, weniger Geräusche.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Die Seitenwand im anti-vibration Design ist deutlich stabiler und reduziert merklich die Vibrationen der Waschmaschine. Je weniger Vibrationen auftreten, desto leiser ist die Maschine im Betrieb.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Kondensator-Schutzfilter: Leicht zu reinigen.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche

Der Kondensator-Schutzfilter schützt den Kondensator vor Flusen. Er lässt sich spielend leicht entnehmen und reinigen. Der Kondensator bleibt länger sauber und muss seltener aus dem Gerät genommen werden. Das spart Zeit – und erhöht gleichzeitig die Leistungsfähigkeit des Trockners.

Verbrauch pro Jahr bei 160 Standard-Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm bei Voll- und Teilbefüllung inkl. Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme.Tatsächlicher Verbrauch abhängig von Art der Nutzung des Gerätes.

A+++ 18 Minuten pro kg Wäsche, A++ 17 Minuten pro kg Wäsche